Bargeld: Franz-Joseph Huainigg, Nationalrat, ÖVP

  • 19. Februar 2016, 11:43

Wir haben folgende Stellungnahme bekommen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin dafür, dass das Bargeld selbstverständlich ohne Einschränkungen erhalten bleiben muss. Hier muss das Eis nicht gebrochen werden 🙂
Ich unterstütze daher auch die Forderung von Staatssekretär Mahrer, das Recht auf Bargeld als Staatszielbestimmung in der Verfassung zu verankern – ebenso wie auch die unantastbare Menschenwürde endlich in der Verfassung verankert werden muss!

Mit freundlichen Grüßen,
Franz-Joseph Huainigg

zurück zur Übersicht